Reto A. Lyk

Reto A. Lyk, Mitglied des Verwaltungsrats der Grimaldi & Partners AG

Er beendete 1970 sein Studium der Rechtswissenschaften und Volkswirtschaftslehre an der Universität Bern mit magna cum laude (Dr. iur.). Er war während dreissig Jahren in der Bankbranche im Wertschriftenbereich tätig. Er arbeitete zwischen 1968 und 1987 bei einer Schweizer Grossbank, wo er zum Direktor befördert wurde und einer der engsten Mitarbeiter des Generaldirektors war.  Danach wechselte er zu einer ausländischen Privatbank, wo er bis 1989 als Mitglied der Geschäftsleitung tätig war. Hernach arbeitete er bei der grössten Kantonalbank der Schweiz als Verantwortlicher für das Emissionsgeschäft und den Handel. 1995  wurde er zum Stellvertretenden Generaldirektor  befördert.

Seit 1997 ist er als selbständiger Anlageexperte tätig. Er bekleidete diverse Mandate bei Vermögensverwaltungen. Zwischen 2002 und 2004 war er Präsident der Aufsichtskommission der grössten branchenunabhängigen, von der FINMA anerkannten Selbstregulierungsorganisationen (SRO). Seit 2014 ist er als Beirat bei der Vermögensverwaltung Grimaldi & Partners AG tätig.

Er hat drei Fachbücher und zahlreiche Artikel in der Fachpresse über Anlagen und Finanzmärkte publiziert.

Er unterrichtet seit 1996 als Dozent und Professor an einer Fachhochschule Wirtschaftsrecht, Finanzmanagement und Bankwirtschaft.

Er ist Schweizer. Er spricht Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch.